Videowettbewerb "Gesehen. Gefilmt. Gelernt!" - 2014: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Deutsch-Online-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Zeile 6: Zeile 6:
 
{| cellpadding="5" cellspacing="5" style="width: 100%; background-color:#E0E6F8; border: 1px solid blue; height: 70px" |
 
{| cellpadding="5" cellspacing="5" style="width: 100%; background-color:#E0E6F8; border: 1px solid blue; height: 70px" |
 
|  
 
|  
[[Datei:Caroline7linkbid.jpg|200px|left]]
+
[[Datei:VideoWett_2014.jpg|380px|left|link=http://www.livedeutsch.blogspot.de/]]
[[Datei:Gesehen!_Gefilmt!_Gelernt!.jpg|200px|right|link=http://livedeutsch.blogspot.de/p/videowettbewerb.html]]  
+
 
<big>Unterrichten Sie Deutsch?<br /> Sind Sie auf der Suche nach neuen Materialien für Ihre Schüler?<br /> Dann laden wir Sie zum internationalen Videowettbewerb: "Gesehen! Gefilmt! Gelernt!" ein.</big><br />
+
<big>Unterrichten Sie Deutsch?<br /> Sind Sie auf der Suche nach neuen Materialien für Ihre Schüler?<br /> Dann laden wir Sie zum internationalen Videowettbewerb ein: </big><br />
<center><big><big>'''''<span style="color: red">"Gesehen. Gefilmt. Gelernt!"</span>''''' </big></big></center>
+
<big><big>'''''<span style="color: red">"Gesehen. Gefilmt. Gelernt!"</span>''''' </big></big>
 +
 
 +
 
 +
 
 +
'''<big><span style="color: #2E2EFE">An wen richtet sich das Projekt?</span></big>'''
 +
 
 +
<big>Dies ist ein Projekt für alle DaF-LehrerInnen (auch Freiberufler) und ihre Schüler, in dem Sie gemeinsam einen Kurzfilm bis max. 3 Minuten zu einem Grammatik- oder Lexikthema erstellen.
 +
 
 +
Derzeit sind 25 Teilnehmer aus 11 Ländern registriert: Russland, Amerika, Ungarn, Weißrussland, Spanien, Litauen, Lettland, Polen, Italien, Brasilien und Griechenland. Machen Sie auch mit!</big>
 
|}
 
|}
  
Zeile 21: Zeile 29:
  
 
'''<big><span style="color: red">PRÄSENTATION</span></big>'''
 
'''<big><span style="color: red">PRÄSENTATION</span></big>'''
 
'''<big><span style="color: #2E2EFE">An wen richtet sich das Projekt?</span></big>'''
 
 
Dies ist ein Projekt für alle DaF-LehrerInnen (auch Freiberufler) und ihre Schüler, in dem Sie gemeinsam einen Kurzfilm bis max. 3 Minuten zu einem Grammatik- oder Lexikthema erstellen.
 
 
Derzeit sind 25 Teilnehmer aus 11 Ländern registriert: Russland, Amerika, Ungarn, Weißrussland, Spanien, Litauen, Lettland, Polen, Italien, Brasilien und Griechenland. Machen Sie auch mit!
 
  
 
'''<big><span style="color: #2E2EFE">Die Gründe, warum es sich lohnt, am Wettbewerb teilzunehmen:</span></big>'''
 
'''<big><span style="color: #2E2EFE">Die Gründe, warum es sich lohnt, am Wettbewerb teilzunehmen:</span></big>'''

Version vom 3. November 2013, 20:25 Uhr

Videowettbewerb für Daf-Lehrer, Kinder, Jugendliche und Erwachsene, die Deutsch lernen

Vom 30. Oktober 2013 bis 01. Februar 2014


VideoWett 2014.jpg

Unterrichten Sie Deutsch?
Sind Sie auf der Suche nach neuen Materialien für Ihre Schüler?
Dann laden wir Sie zum internationalen Videowettbewerb ein:

"Gesehen. Gefilmt. Gelernt!"


An wen richtet sich das Projekt?

Dies ist ein Projekt für alle DaF-LehrerInnen (auch Freiberufler) und ihre Schüler, in dem Sie gemeinsam einen Kurzfilm bis max. 3 Minuten zu einem Grammatik- oder Lexikthema erstellen.

Derzeit sind 25 Teilnehmer aus 11 Ländern registriert: Russland, Amerika, Ungarn, Weißrussland, Spanien, Litauen, Lettland, Polen, Italien, Brasilien und Griechenland. Machen Sie auch mit!


Videowettbewerbanmeldunglink.jpg Irinaz Videowettbewerb ErgebnisseLink.jpg


PRÄSENTATION

Die Gründe, warum es sich lohnt, am Wettbewerb teilzunehmen:

  • Der Wettbewerb ist für alle Nationen offen.
  • Der Wettbewerb war im letzten Jahr ein großer Erfolg. 56 Teilnehmer hatten ihre Filme geschickt. Sie können diese Filme auf unserem YouTube-Kanal finden.
  • Wir bieten in Form von Online-Seminaren Unterstützung für alle Teilnehmer und alle diese Webinare können Sie sich online ansehen!
  • Alle Ihre Materialien und Filme werden unter CC Lizenz allen Teilnehmern zur Verfügung stehen, was bedeutet, dass das gesamte Material für alle Teilnehmer zugänglich ist.
  • Alle Teilnehmer diskutieren über eventuell auftretende Probleme oder tauschen ihre Meinungen in einer geschlossenen Facebook-Gruppe aus.
  • Alle Filme der Teilnehmer, die von einer fachkundigen Jury bewertet werden, bekommen von deutschen Verlagen wertvolle Preise. Alle Teilnehmer erhalten ein Teilnahme-Zertifikat !
  • Alle Teilnehmer werden zu einer internationalen Online-Konferenz am 15. und 16. März eingeladen, wo die Gewinnerfilme gezeigt werden!


Was sollen die Filme beinhalten?

Die Teilnehmer können aus 3 Kategorien wählen:

  • Grammatik im DaF- Unterricht
  • Wortschatz im DaF-Unterricht
  • Lieder unterstützen das Lernen im DaF-Unterricht

Bei der Umsetzung sind Originalität gefragt und den Gestaltungsmöglichkeiten keine Grenzen gesetzt. Wir unterstützen euch gerne mit online Wbinare.

Die Gesamtlänge des Beitrags (incl. Vor- und Abspann!) darf höchstens 3 Minuten betragen.

Jeder Bewerber kann mehrere Beiträge zum Wettbewerb einreichen.


Die Filmemacher werden in drei Altersgruppen unterteilt:

  • Kinder (bis 10)
  • Jugendliche (11 - 20 Jahre)
  • Erwachsene (ab 21)

In jeder Gruppe werden drei Sachpreise von Verlagen ausgeschrieben.

Die Filme können sowohl im Klassenverband als auch im Rahmen der AG-Tätigkeit produziert werden. Wichtig ist, dass die Gruppe der DaF-Lehrer mit den Schülern zusammen agiert.

Die Anzahl der beteiligten Lehrkräfte an diesem Projekt ist freigestellt.


Also...

  1. Registrieren Sie sich bitte hier
  2. Beispiele der Filme vom letzten Jahr
  3. Unsere Webseite zum Wettbewerb
  4. Die Workshops und unterstützende Videos

Der letzte Abgabetag für die Filme ist am 1. Februar 2014. Bei Fragen stehen wir gerne unter: gruppedeutschonline@gmail.com oder über: Skype „ict-aurora“ zur Verfügung.

Tolle Sachpreise zu gewinnen!


Unsere Sponsoren sind:



Das ist ein Partner-Projekt!
Wir unterstüzen alle Teilnehmer!
DaF Lehrer Online Netzwerk
Organisatoren des Projektes: Nadja Blust und Andreea Percescu, DaF Lehrer Netzwerk


Gedrehte Videos